Thema der Woche LIEBE

 

Was bedeutet für UNS(!) LIEBE?

Liebe fördert - anstatt zu fordern!

Sind wir bereit zu geben, ohne zu erwarten?

WIEVIEL kann LIEBE verzeihen? Vergeben?

Was ist Liebe? Was verstehen WIR unter Liebe?

WIEVIEL VERTRAUEN verbinden wir mit LIEBE?

WAS FÜHLEN wir IN UNS, wenn wir von LIEBE sprechen?

Liebe kritisiert oder manipuliert nicht und will auch nicht (um)erziehen!

Was meinen wir wirklich, wenn wir von LIEBE sprechen? z.B. Besitzen wollen? Ist es eher unser EGO oder die wirkliche LIEBE, die wir meinen, wenn wir von Liebe sprechen?

Liebe akzeptiert und toleriert - wenn es zuviel wird, zieht sie sich zurück und wartet. Sie kann aber auch bis zur Selbstaufopferung gehen, wobei die Grenze fließend in das sog. Helfersyndrom übergehen kann, das notfalls "Zwangsbeglücken" will und wiederum nichts mit Liebe zu tun hat.

Liebe kann nicht enttäuscht werden - sofern keine Erwartungshaltung mit ihr verbunden wird.

Liebe VERLETZT NICHT!!!

WAS könnte es sein, was (wahre) LIEBE NICHT KÖNNTE???

LG Euer Heilpraktiker Herbert

Naturheilpraxis

Herbert Weiss

Martin-Luther-Str. 23.1
77933 Lahr/Schwarzwald
Tel. 07821-9811022

info@naturheilpraxis-weiss.com

 

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag 10:00 -18:00 Uhr

Show More

© 2018 Naturheilpraxis Herbert Weiss (Heilpraktiker) • Martin-Luther-Str. 23.1• 77933 Lahr/Schwarzwald • info@naturheilpraxis-weiss.com • Tel. 07821-9811022

Impressum Haftung

Datenschutz