Medizinisch-therapeutische Hypnose

Die ständig steigenden Herausforderungen im Beruf und in der Famillie können die eigene Fähigkeit zur Bewältigung von Streßsituationen relativ schnell vor Anforderungen stellen, bei denen man vor allem in Krisensituationen schnell überfordert sein kann. Hier können Ent-spannungsverfahren und die Hypnosetherapie eine gute Hilfestellung bei der Bewältigungs-strategie sein.

Die Hypnose wird als Entspannungsverfahren und auch als therapeutische Anwendung einge- setzt. Bei den heutigen interaktiven Hypnoseverfahren bleibt der Patient bzw. Klient in einem veränderten, aber dennoch bewußten Wachzustand, um die Verbindung im Dialog (sog. Rapport) aufrecht halten zu können.

 

Hypnose als ergänzendes Verfahren zur:

 

  • Unterstützung der Selbstheilungskräfte

  • Unterstützung der Schlafverbesserung

  • Unterstützung bei der Stressbewältigung

  • Förderung der Konzentration und Leistungsfähigkeit

  • Stärkung des Selbstbewußtseins und Selbstwertwertgefühls

  • Tiefenentspannung

  • Verstärkung positiver Fähigkeiten u.a.m.

 

Hypnosetherapien können auch in Kombination mit anderen Verfahren angewendet werden und diese unterstützend verstärken.

 

Show More

Hauptziel der medizinisch-therapeutischen Hypnoseformen ist die unmittelbare Einbezie-hung des Unterbewußtseins bei der Erforschung von Erkrankungen und deren Ursachen sowie dessen Unterstützung für den Selbstheilungsprozess.

Im Unterschied zu anderen Hypnoseformen bleibt die Trancetiefe im Stadium des Wachbewußtseins, so daß der Klient sich danach noch an alles erinnern kann.

Hypnosen werden ausschließlich zu medizinisch-therapeutischen Zwecken eingesetzt.

© 2018 Naturheilpraxis Herbert Weiss (Heilpraktiker) • Martin-Luther-Str. 23.1• 77933 Lahr/Schwarzwald • info@naturheilpraxis-weiss.com • Tel. 07821-9811022

Impressum Haftung

Datenschutz