Thema der Woche: Wozu Hypnose

Die Hypnose wird als Entspannungsverfahren und alternativ als therapeutische Anwendung eingesetzt. Bei den heutigen interaktiven Hypnoseverfahren bleibt der Patient in einem veränderten, aber dennoch bewußten Wachzustand, um die Verbindung im Dialog (sog. Rapport) aufrecht halten zu können.

Anwendungsbeispiele für die medizinisch-therapeutische Hypnose:

  • Unterstützung der Selbstheilungskräfte insgesamt und positive Beeinflussung bei konkreten Krankheitsprozessen

  • Unterstützung von Heilungsprozessen, Schlafverbesserung

  • Stärkung der Immunabwehr und des Selbstbewußtseins

  • Streßbewältigung, Verstärkung positiver Fähigkeiten

  • Analytische Methode, um mit dem Unterbewußtsein interaktiv zu kommunizieren. Damit sollen z.B. Ängste, Blockaden u.a. besser aufgedeckt und deren Ursachen behandelt werden.

  • Tiefenentspannung von Körper, Seele und Geist

 

Eine weitere therapeutische Einsatzmöglichkeit ist die sog. ideomotorische Befragung des Unterbewußtseins in Trance.

Die medizinisch-therapeutische Form der Hypnose ist nicht zu verwechseln mit den im TV gezeigten Show-Hypnosen!

 

Viel Erfolg!

Herbert Weiss, Heilpraktiker, Lahr/Schw.

Naturheilpraxis

Herbert Weiss

Martin-Luther-Str. 23.1
77933 Lahr/Schwarzwald
Tel. 07821-9811022

info@naturheilpraxis-weiss.com

 

Telefonische Terminvereinbarung

Montag - Freitag 10:00 -18:00 Uhr

Show More

© 2018 Naturheilpraxis Herbert Weiss (Heilpraktiker) • Martin-Luther-Str. 23.1• 77933 Lahr/Schwarzwald • info@naturheilpraxis-weiss.com • Tel. 07821-9811022

Impressum Haftung

Datenschutz